Smartphone als WLAN-Hotspot Einrichten

Um ein Android-basiertes Telefon als WLAN-Hotspot einzurichten, sind folgende Schritte notwendig. Mit einem passenden Handy-Tarif kann man so das Handy als WLAN-Router einsetzen und benötigt keine zusätzlichen Geräte.

1. Vom oberen Rand nach unten swipen, um die Schnelleinstellungen sichtbar zu machen.
2. Auf das Zahnrad tippen, um die Einstellungen zu öffnen.
3. Wi-Fi und Interneteinstellung auswählen.
4. Hotspot und Tethering auswählen.
5. WLAN-Hotspot auswählen
6. Auf den Schieberegler tippen, um den Hotspot ein- oder auszuschalten.
7. Der WLAN-Name (SSID) kann direkt abgelesen werden und das Passwort kann man sich durch antippen des enstprechenden Eintrags anzeigen lassen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen